Die Sinne weckenDie Sinne wecken

 
"Sinnlichkeit
ist die Eintrittskarte
zum Garten der Gefühle."


Ernst Ferstl




Die Sinne sind das Tor zum Unterbewussten

Wenn die Sinne eines Menschen einem Impuls begegnen, wird dieser "am Kopf vorbei" direkt in die Gefühlswelt geleitet. Entstehen dabei unangenehme Gefühle, entwickelt sich blitzschnell ein Abwehrreflex oder sogar ein Fluchtmechanismus. Durch angenehme Impulse stellt sich jedoch ein wohliges Gefühl ein, ein Verlangen oder - etwas sanfter - ein Wunsch.

Es sind nun einmal nicht nur die Eigenschaften Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung, die Interesse und den Impuls zum Kauf beim anvisierten Kunden auslösen. Vergleichbare Produkte gibt es in der Regel meist viele. Und so bedeutet ein gelungenes Marketing, mit den Emotionen zu arbeiten, die - bewusst oder unbewusst - Menschen veranlassen, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Kleine Sinnesreize, die große Gefühle ansprechen.

Alle von mir erstellten Werbeträger sind mit Liebe gestaltet. Da ich darüber hinaus auch einen respektvollen Blick auf die Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Kunden habe, finden Sie bei diesen Werbemedien jede Menge positiver Impulse, die die Sinne und das Herz ansprechen.

Neugierig? Ein Blick auf meine » Referenzen verrät Ihnen mehr.


Die Schönheit steckt im Detail

Bestimmt kennen Sie das: Im Restaurant wird Ihnen ein Teller mit einem Gericht serviert, das der Koch liebevoll dekoriert hat. Ihrem Magen ist die Dekoration natürlich vollkommen gleichgültig - davon wird er nicht satt. Doch Sie freuen sich so sehr über den wunderschönen Anblick und die liebevolle Energie, die diese Mahlzeit ausstrahlt, dass sie für Sie von einer Gaumenfreude zu einem Rundumgenuss wird.

Bei meiner Arbeit für Sie bin ich der Koch, der Ihr Werbe-Menue zubereitet. Hierbei sind die Kunden Ihre Gäste, für die gekocht wird - mit viel Liebe zum Detail und für alle Sinne!